41-2019 EREV-Bundesfachtagung "In VerBindung - Beziehungen gestalten" vom 27. bis 29. Mai 2019 in Potsdam

Das Programm finden Sie hier.

 

Prof. Dr. Martin Hafen: Wohlfühleffekte im Gehirn und Beziehungen gestalten

Prof. Dr. Silke Gahleitner: Neue Bindung wagen – Personzentrierte Beziehungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen

Prof. Dr. Jutta Rump: Beziehungen gestalten im Zeitalter der Digitalisierung

Prof. Dr. Lutz Schumacher: Die Geheimnisse erfolgreicher und innovativer Organisationen – Führung und Unternehmenskultur als zentrale Treiber

Prof. Dr. Stephan Alexander Böhm: Nebenwirkungen der Digitalisierung

Prof. Dr. Isabel Zorn: Kommunikationskulturen in digitalen Welten - Teilhabe und Handlungsfähigkeit durch die Nutzung von digitalen Medien: zukünftige Herausforderungen für Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen

Eva Ullmann: Mut zur Heiterkeit und Beziehung - Den Führungsmarathon meistern? Mit Humor gelingt’s

Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff: Der Zusammenhang zwischen Beziehungsgestaltung und seelischer Gesundheit und Widerstandsfähigkeit (Resilienz)

Andrea Zander: Alle unter einem Dach?!

Drs. Jan Hesselink /  Prof. Dr. Karl-Heinz Lindemann: In Verbindung bleiben und Erfolge managen: Potenzialoptimierendes Personal- und Teammanagement

Joachim Decker /  Michael Piekara: Ein Gewinn für die Erziehungshilfe!? – Qualifizierung für den Quereinstieg

Benjamin Bulgay: Radikalisierung im Alltag der Kinder- und Jugendhilfe und Handlungsoptionen

Stefan Hintersdorf: Power up – Medienpädagogische Arbeit im Kontext der Jugendhilfe

Prof. Dr. Daniel Hajok: Medienwelten von Kindern – Medienbildung

Daniela Gleue: Gelingende Beziehungen als Basis für zufriedene Mitarbeiter/innen und Unternehmenserfolg – Upstalsboom berichtet ...

Dr. Klaus Graf / Yasemin Mentes: Fachlich-digitale Transformation Sozialer Arbeit am Beispiel eines Erziehungshilfeträgers

Johannes Technau: Beziehungsarbeit und »buurtzorg«-Nachbarschaftshilfe

Rudi Rhode: Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen - Umgang mit herausforderndem Verhalten und Beziehung

Gila Schindler: Die Kinder- und Jugendhilfe als Rehabilitationsträger

Manfred Jannicke: Beziehungsarbeit: ein alter Hut? Nein!

Michael Macsenaere: Wirkfaktor Beziehungsqualität in der Jugendhilfe

Dr. phil. Simon Mohr / Bettina Ritter: Organisationen gestalten – Zur Verbindung von Arbeitsbedingungen und Professionalität

Dr. Maja Storch: Warum Reden nicht reicht und welche Rolle Embodiment, die Beziehung zu sich selbst und Synchronie spielen

18-2019 Forum Fünf-Tage-Gruppen & Tagesgruppen vom 02. bis 04. April 2019 in Würzburg

Das Programm finden Sie hier.

 

Menno Baumann: Pädagogische Haltung: Was ist das und kann man die lernen?

Felix Blaser: Christliche Werte, Haltung & Spiritualität (Der Vortrag kann auf Wunsch zugesandt werden)

Konzept 1: Intensivpädagogische Tagesgruppe Fiducia mit integrierter Lerngruppe

Konzept 2: Recovery- und Empowerment-Konzept als Haltung und Praxis